Freitag, 19.06.2015

16:30 - 18:00

Marsiliussaal

Nierenersatzverfahren auf der Intensivstation

Moderation: A. Jörres, Köln; P. J. Heering, Solingen

16:30
Verfahrensauswahl und Outcome
 

M. Joannidis, Innsbruck/A

16:50
Nierenersatz und Sepsis: Bedeutung neuer Membranen
 

A. Jörres, Berlin

17:10
Zitratantikoagulation bei der Nierenersatztherapie: Gibt es überhaupt noch eine Alternative?
 

M. Schmitz, Solingen

17:30
Nierenersatztherapie im Kontext des Multiorganversagens: Synergie von Nierenersatz und Lungenunterstützung
 

S. John, Nürnberg

17:50
Intermittierende venovenöse Hämodialyse mit regionaler Citratantikoagulation bei Intensivpatienten mit Leberversagen
FV12 

T. Lahmer, M. Messer, J. Frauenschuh, R. M. Schmid, W. Huber (München)

Zurück