Donnerstag, 18.06.2015

15:30 - 17:00

Marsiliussaal

Gastroenterologische Probleme bei Intensivpatienten

Moderation: T. Frieling, Krefeld; H. Messmann, Augsburg

15:30
Die ischämische Cholangiopathie
 

H. D. Allescher, Garmisch-Partenkirchen

15:50
Erhöhte Leberwerte – was tun?
 

V. Fuhrmann, Hamburg

16:10
Motilitätsprobleme am oberen und unteren GI-trakt
 

T. Frieling, Krefeld

16:30
Das abdominelle Kompartmentsyndrom
 

G. Braun, Augsburg

16:50
ICG-PDR als Prädiktor für das Überleben bei Patienten mit Schockleber
FV05 

T. Horvatits, N. Kneidinger, A. Drolz, K. Roedl, K. Rutter, S. Kluge, V. Fuhrmann (Hamburg, Wien/A)

Zurück